privatisieren[-v-]


privatisieren[-v-]
vt приватизировать, передавать в частную собственность; денационализировать (государственное предприятие)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "privatisieren[-v-]" в других словарях:

  • privatisieren — privatisieren …   Deutsch Wörterbuch

  • Privatisieren — (neulat.), als Privatmann, d. h. amt oder stellenlos, leben …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Privatisieren — Privatisieren, als Privatmann, amtlos leben …   Kleines Konversations-Lexikon

  • privatisieren — privatisieren:1.〈staatl.VermögeninprivatesVermögenumwandeln〉inPrivateigentumüberführen+reprivatisieren–2.〈vomeigenenVermögenleben〉vomGeldeleben·einRentnerdaseinführen;derRuhepflegen(scherzh) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • privatisieren — V. (Mittelstufe) ein Unternehmen in Privatbesitz überführen Beispiel: Die meisten Betriebe in dieser Stadt wurden schon privatisiert …   Extremes Deutsch

  • privatisieren — dem freien Wettbewerb überlassen; deregulieren * * * pri|va|ti|sie|ren [privati zi:rən]: 1. <tr.; hat: in Privateigentum überführen: diese Nebenstrecke der Bahn soll privatisiert werden. 2. <itr.; hat (bildungsspr.) ohne Ausübung eines… …   Universal-Lexikon

  • privatisieren — pri·va·ti·sie·ren [ v ]; privatisierte, hat privatisiert; [Vt] 1 etwas privatisieren Ökon; ein (staatliches) Unternehmen zu einem privaten (3) machen ↔ verstaatlichen <eine Firma privatisieren>; [Vi] 2 keinen Beruf ausüben, weil man genug… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • privatisieren — pri|va|ti|sie|ren 〈 [ va ] V.〉 1. staatliche Unternehmen privatisieren in Privateigentum umwandeln 2. ohne Ausübung eines Berufes leben, vom Vermögen od. von einer (nicht staatlichen) Rente leben [Etym.: → privat] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • privatisieren — privat »persönlich; vertraulich, familiär; nicht öffentlich, außeramtlich«: Das Adjektiv wurde im 16. Jh. aus lat. privatus »(der Herrschaft) beraubt; gesondert, für sich stehend; nicht öffentlich« entlehnt, dem Partizipialadjektiv von lat.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • privatisieren — privatisierentr etwfürprivateZweckesichaneignen;etwentwenden.ZusammenhängendmitdenpolitischenBegriffen»Verstaatlichung«und»Reprivatisierung«.1955ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • privatisieren — pri|va|ti|sie|ren <zu ↑privat u. ↑...isieren>: 1. staatliches Vermögen in Privatvermögen umwandeln. 2. als Rentner[in] od. als Privatperson vom eigenen Vermögen leben …   Das große Fremdwörterbuch


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.